Light in Babylon

Light in Babylon

Light in Babylon

Die Band „Light in Babylon“ steht für Weltmusik aus Istanbul. Berühmt wurde die Gruppe auf den Straßen der Millionenmetropole, heute spielen sie auf internationalen Festivals.

Begonnen hat alles vor fünf Jahren in der lebhaftesten Einkaufsstraße Istanbuls: Genauer gesagt auf den Kopfsteinpflastern, über die täglich wohl rund zwei Millionen Menschen flanieren. Auf der Unabhängigkeitstrasse, der İstiklal Caddesi, in der sich seit einigen Jahren kurdische Lautenspieler neben Hang spielende Rastafaris, amerikanische Popsongs covernde Gitarrenspieler neben Didgeridoo und Santur vereinende Newage-Hippies reihen und seit einigen Monaten syrische Oudspieler ihr Können unter Beweis stellen.

Damals, erzählt Michal, die Frontfrau von „Light in Babylon“, hätten sie und ihr Bandkollegen sich getroffen und das „ungeheure musikalische Potential, das uns Istanbul als multikulturelle Stadt bot“ entdeckt.

 

Mehr Infos zur Light in Babylon findest du hier:

www.lightinbabylon.com

www.facebook.com

www.youtube.com